SEMINAROFFENSIVE 

 

SPECIAL SEMINAR-BUNDLE :-) 

 

Kindertrauer bauchgefühlt®

2-Tages-Seminar           >  280 €

3-Tages-Seminar           >  420 €

Intensivwoche (5 Tage)  >  700 €

 

max. 12 Teilnehmer (im Studio)

 

Inhalte u.a.:

- Trauer

- Familientrauerbegleitung

- Kindertrauer

- Bauchgefühl

- Trauerverständnis

- Warum es bedeutsam ist Kindern zuzuhören, sie teilhaben zu lassen, ihnen kind-& altersentsprechend die Wahrheit zu sagen!

- Abschied nehmende Kinder systemisch begleiten

- Rucksack der Erinnerung

- Abschied gestalten

 

Was wir Kindern zutrauen können und was wir von ihnen lernen können - all' das werden die Seminarteilnehmer wohltuend und für sich sorgend entdecken.

Eine Sinn(e)gebende Begleitung ist - haltend, stützend, tragend - in die Kräfte und Fähigkeiten der Kinder vertrauend. Lassen wir uns von Kindern bauchgefühlt an die Hand nehmen.

Durch Kindertrauerbegleitung wird es möglich, dass Kinder mutig und gestärkt - mit Zuversicht und Hoffnung - in ihre Zukunft gehen.

 

Vom unschätzbaren Wert der Familientrauerbegleitung und deren Bedeutung für das Kinderleben (aber auch für die Leben der Begleitenden) erzählt dieses Seminar - praxis- & herzensnah.

 

Ausreichend Zeit für Gespräche und fachlichen Austausch, ein wohltuender Ort und sicherlich ein verstehendes Gegenüber - um sich und der Kindertrauer gemeinsam zu begegnen, Geschichten aus meinen Kinder- & Familientrauerbegleitungen, Literatur -Stöber- & Lesezeit, Einfühlzeit - um sich mutig der Kindertrauer zu nähern, Impulse für den eigenen Umgang mit Kindern, … und ebenso Zeit zu genießen bieten diese beiden Seminartage.

 

Das Seminar Kindertrauer bauchgefühlt® basiert auf Erfahrungen aus 3 Jahrzehnten Abschied, Trauer, Tod sowie auf 10 jährigen Erfahrungen aus der Kinder- & Familientrauerbegleitung innerhalb des Palliativnetz Bochum e.V.

 

Sehr nah dran an den Schnittstellen des Lebens verfügen Kinder über eine Vielzahl an Ressourcen,

die in der Trauer zu Kraftquellen werden können.

 

Zielgruppe:

Eltern

Bezugspersonen

Familie & Freunde

Interessierte aus

psychosozialen, pädagogischen, medizinischen, seelsorgenden, therapeutischen Gesundheitsberufen

Multiplikatoren

 

 

 

Tiergestützte Familientrauerbegleitung in der Palliative Care

2-Tages-Seminar

Kosten: 280 €

max. 12 Teilnehmer (im Studio)

 

Um soziale und emotionale Bedürfnisse zu befriedigen sind Menschen & Tiere bestrebt Beziehungen einzugehen. Der besonderen Beziehung zwischen Kindern & Tieren kommt eine besondere Bedeutung zu. Bester Freund an der Seite, Lehrer, Zuhörer, Versteher, Lernpartner, Vertrauter, Weggefährte, Verbündeter, Tröster, Entwicklungshelfer, Familie … all’ das & sicher noch viel mehr bedeuten Tiere Kindern & ebenso vielen Erwachsenen.

Ihre Wirkung auf Kinder & Erwachsene lässt sich zwar in Worte fassen - diese Worte sind jedoch nicht in der Lage das Gefühl annähernd auszudrücken, wie es im Kontakt spürbar wird.

Insbesondere bei kleinen Kindern und Tieren erleben wir diese scheinbar eng verwandte Ursprünglichkeit ihrer Bedürfnisse. Ein heilsames Miteinander - das Körper, Geist und Seele nährt. Berührung ist ein wesentlicher Aspekt unseres Lebens & Wachsens. So wertvoll ist es mehr darüber zu erfahren.

Welchen Kummer es mit sich bringen kann, wenn palliativ erkrankte Kinder oder Erwachsene ihre geliebten Begleiter vermissen, welche Sehnsüchte und Bedürfnisse aus dem Blickfeld der medizinischen Teams verschwinden, weil jede Profession ihren eigenen Fokus hat.

Warum wir das bio-psycho-soziale Wirkungsgefüge eingehender betrachten sollten.

Welche Rolle tiergestützte Therapie/Interventionen in der BestSupportiveCare (BSC) einnehmen kann & sollte.

Warum Familien von einem multi-professionellen Team profitieren, die individuell & ganzheitlich die physischen, psycho-sozialen, spirituellen und kulturellen Bedürfnisse der Familien im Blick halten. Warum Tiere diese Teams & deren professionelles Wirken bereichern & ebenso Familien unterstützen & stärken.

 

Die TN erfahren wesentliche, theoretische Hintergründe der Mensch-Tier-Beziehung & erhalten praxisnahe Einblicke in die Kinder-/Familientrauerbegleitungen, in denen tiergestützte Interventionen eine wesentliche Rolle spielen.

Abschied nehmende Kinder & deren Familien sammeln durch tiergestützte Interventionen positive Erinnerungen, die für die Zukunft gesichert werden.

 

 

 

Herzensvermächtnis bauchgefühlt®

1-Tages-Seminar

Kosten: 180 €

max. 8 Teilnehmer (im Studio)

 

Möchten auch Sie Ihren Liebsten (Kindern, Partner, Familie) liebevolle, ehrliche Herzensworte und ebensolche Glücksmomente, die den Weg in die Zukunft ebnen, schenken!?

Welch' großes Geschenk und doch so schwierig, all' das auszudrücken, was sie fühlen!?

 

In diesem Tagesseminar nähern wir uns Gedanken und Gefühlen, erkunden wesentliche Fragen.

Die Seminarteilnehmer erfahren so einen Impuls, der es ihnen ermöglicht ihr ganz persönliches Herzensvermächtnis zu beginnen (möglicherweise sogar für diesen Zeitpunkt zu vollenden, um es zu späterer Zeit ggf. zu erweitern).

 

Einmal begonnen gehen Teilnehmer diesen Weg - Schritt für Schritt.

Seelentiefe Worte - gerichtet an Ihre Liebsten. Hoffnungen, Sehnsüchte, Wünsche,

herzensnahe Worte, die das Leben und den Tod überdauern werden.

 

Ein Herzensvermächtnis, das - JETZT UND IRGENDWANN - zu kostbarer Erinnerung wird und ihren geliebten Menschen Geborgenheit und Liebe schenkt. 

Erinnerungen geschaffen, die weit in die Zukunft reichen.

Sich so geliebt zu fühlen, lässt Kinder wachsen und zu liebenden Erwachsenen reifen.

Sich so geliebt zu fühlen, nährt auch uns Erwachsene.

 

Ich weiß, um die Nachhaltigkeit und um die Wirkung.

Was ich jedoch ebenso weiß ist das Wissen um die Zeit, den Zeitpunkt, die Endlichkeit.

Weil niemand von uns weiß, wann sein Leben auf dieser Welt endet ... ist es - so denke ich - sinnvoll, sich bereits in “guten Zeiten“ diesem kostbaren Schatz zu widmen.

 

Ähnlich, wie es sich mit Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsvollmacht verhält ist der richtige Zeitpunkt bestenfalls vor einer Akutsituation.

 

All' die Liebe, Geborgenheit, Erfahrung, Kraft des geliebten Menschen geschenkt zu bekommen beflügelt, stärkt und wird so zu einer wundervollen Kraftquelle.

Herzenswärme, Glück, bedingungslose Liebe, Zuversicht Hoffnung, Leben.

 

 

Individuelle Schulungspakete für Ihr Unternehmen

Umfang nach individueller Vereinbarung

 

Sie wünschen sich persönlich mehr Sicherheit und erweiterte Handlungskompetenzen

- im Umgang mit Kind/ern, Partner, Umfeld/ Systemen (in Bezug auf Abschied, Trauer, Tod)?

Sprechen Sie mich gerne an.

 

Sie möchten sich und Ihr Team schulen?

Lassen Sie uns reden.

 

Zusätzlicher Benefit für Arbeitgeber & Arbeitnehmer:

° MItarbeiterfürsorge (Wertschätzung)

° Vorbereitung auf unerwartete Situationen (Orientierung)

° Abbau von Unsicherheiten (Verständnis)

° Stärkung der Mitarbeiterbindung (Anerkennung)

° Förderung der Führungskompetenz (Sicherheit)

° Verringerung von Ausfallzeiten (Gesundheit)

° Verbesserung der Kollegialität (Vertrauen)

° Positives Unternehmensimage (Identifikation)

 

 

 

86 400 - die Zahl deines Lebens

2-Tagesseminar

Kosten: 280,00 EUR

max. 12 Teilnehmer (im Studio)

 

Schritte verlangsamen ... innehalten ... atmen ... entspannen ... genießen ...

Auf die leise Stimme des eigenen Herzens zu hören ist wichtig.

Doch was, wenn die Außenwelt so laut ist, der Stress und die Hektik so groß, dass diese Stimme nicht mehr gehört wird?

Was wünschen wir uns?

Und wie können wir diese Sehnsucht stillen?

Wie viel Vorbereitung und Vertrauen benötigt dieser Weg nach innen?

Was suchen Menschen in ihrem Inneren und was können sie dort finden?

Welcher Berührungskontakt tut mir gut?

Was bedeutet Entspannung für mich?

Was verursacht mir Stress und wie kann ich ihm begegnen?

Welches Gegengewicht kann die Balance wieder herbeiführen, wenn ein Mensch aus dem Gleichgewicht gerät?

Welche Wurzeln nähren uns?

Wie ist das eigentlich mit der Wahrnehmung?

Was braucht es, um sich gut aufgehoben zu fühlen?

Welches Selbstgefühl habe ich eigentlich?

Was erzählt uns unser Körper?

Wie können wir unser Wohlbefinden beeinflussen?

Welchen Stand haben wir? Und welches Selbstkonzept begleitet uns tagein, tagaus?

Was hat Atem mit Entspannung zu tun?

Welchen Einfluss üben unsere Gedanken auf uns aus?

 

Ganz besonders werden wir miteinander und die Seminarteilnehmer mit sich selbst in Kontakt kommen.

Die dafür erforderliche Zeit und ein wohliger Ort, sowie ein verstehendes Gegenüber, Ruhepausen und ein aufmerksamer Blick auf wohltuende Nähe und Distanz sind Bestandteil dieses Seminars.

Dieses Seminar richtet sich an alle interessierten Personen.

 

 

Intuitiv kreativ

1-Tages-Seminar

Termine: noch offen

Kosten: 180 €

max. 10 Teilnehmer (im Studio)

 

Diese Herzensbotschaften finden Kinder und Erwachsene nicht, wenn sie nachdenken, sondern wenn sie fühlen. Es ist dieses Fühlen, das zu einem Spüren wird.

Die Weisheit der Seele ist so viel mehr, als nur das pure Wissen.

 

Und doch ist es diese Symbiose aus Wissen und Weisheit, die nährt - einen Zugang zu Fühlen und Spüren ermöglicht. Die erkennen, begreifen und handeln lässt - Wege öffnet, die sonst verborgen blieben, Körper, Geist und Seele als Ganzes wahrnimmt, Impulse schenkt, Ressourcen entdecken lässt, Wandel ermöglicht und Selbstheilungskräfte aktiviert.

 

“Was mein Herz dir sagen möchte“ öffnet durch Schreiben, sehen, entdecken, malen und gestalten intuitiv Zugang zu Gefühlen, die zu der Zeit Raum einnehmen – wenn auch häufig noch unbewusst. Ein langsames Annähern an die eigene Gefühlswelt, ein bewusster Umgang – auch mit belastenden Themen, ein Sich-einlassen wird möglich. Über diesen kreativen Ausdruck führt der Weg nicht selten zum Wort, zu einfühlsamen Gesprächen, die entlastend wirken.

 

Insbesondere eignet sich diese Methode, um Botschaften mitzuteilen, wenn Worte fehlen und/oder wenn diese Worte für andere Personen weder hör-, noch lesbar sein sollen (z.B. vertrauliche Botschaften, Worte – die sonst nicht ausgesprochen würden). Alles, was Eindruck macht, braucht Ausdruck – manchmal eben still, leise, unleserlich – mit dem Wissen, dass diese Herzensbotschaft seinen Empfänger dennoch erreicht. Manchmal auch, um sich von belastenden Gefühlen zu befreien. Während dieses Seminars werden die Seminarteilnehmer ihre Herzensbotschaft zu Papier bringen und - bei Gefallen - in der Lage sein in Ihrem Umfeld diese Methode zu nutzen. Ein Praxisbeispiel wird den Seminarteilnehmern eindrucksvoll veranschaulichen, welche Fähigkeiten in “Was mein Herz dir sagen möchte” steckt. Jeder Seminarteilnehmer kann diesen künstlerischen Ausdruck so intensiv erforschen, wie er möchte. Ausreichend Zeit und Raum zum Gestalten sowie für Gespräche, ein wohliger Seminarort sowie ein verstehendes Gegenüber, Wohlfühlzeit stehen den Seminarteilnehmern zur Verfügung.

“Was mein Herz dir sagen möchte” ist eine schlichte, wundervoll wirkungsvolle Methode - auch - um mit Kindern und Erwachsenen im Rahmen der Trauerbegleitung zu arbeiten.

 

“Was mein Herz dir sagen möchte” ist eine schlichte, wundervoll wirkungsvolle Methode - auch - um mit Kindern und Erwachsenen im Rahmen der Trauerbegleitung zu arbeiten.

 

Zielgruppe:

 

Dieses Seminar richtet sich an alle Interessierten, die diesen Ausdruck näher kennenlernen möchten. 

Privatpersonen ebenso, wie im Palliativbereich Tätige, Lehrer/ innen, Pädagogen und Therapeuten.

 

 

Bitte beachten Sie

 

Sollte eine Veranstaltung aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl oder wegen anderer zum Zeitpunkt des Angebotes nicht abzusehender Gründe ausfallen, werden Sie benachrichtigt.

Die Teilnehmergebühr wird erstattet oder ermöglicht eine Teilnahme an einem Ersatztermin.

Für Kosten, die Ihnen außerhalb des Veranstaltungsortes entstehen (z.B. Fahrtkosten/ Reisekosten, Unterbringungskosten, ...) wird keine Haftung übernommen.

 

CARITAS

Befähigungskurs zur Vorbereitung auf das Ehrenamt im Ambulanten Hospizdienst Castrop-Rauxel 

 

4. Befähigungskurs für das Ehrenamt in der Sterbebegleitung, 24.08. - 30.11.2023  beendet

 

3. Befähigungskurs für das Ehrenamt in der Sterbebegleitung, 06.09. - 22.11.2021  beendet

 

2. Befähigungskurs für das Ehrenamt in der Sterbebegleitung, 16.09.2020 - 07.10.2020 beendet

(inkl. Unterbrechung aufgrund der Pandemie)

 

1. Befähigungskurs für das Ehrenamt in der Sterbebegleitung, 05.09.2019 - 12.12.2019 beendet